Datenbank des deutschsprachigen Anarchismus - DadA

Abteilung: Literatur

[Zur DadA-Startseite ]

[Alphabetische Titel-Liste]






DadA-Literatur, Dok.-Nr.: DA-L0000807

Sigrist, Christian
Regulierte Anarchie: Untersuchungen zum Fehlen und zur Entstehung politischer Herrschaft in segmentären Gesellschaften Afrikas. - 1. Aufl. - Frankfurt/M.: Syndikat, 1967 im Walter Verlag, Olten. - 278 S., div. Abb.

ABSTRACT:
Aus der Vorbemerkung: "Dieser (...) Beitrag zur Rechts- und Herrschaftssoziologie hat nicht nur die ethnologische, sondern auch die politische Diskussion in Deutschland beeinflußt. Sigrist untersucht die Mechanismen, die in den großen differenzierten und herrschaftslosen Gesellschaften Afrikas ein geregeltes Zusammenleben ermöglichen, die Bedingungen, unter denen in derartigen Gesellschaften Herrrschaft entsteht, sowie den Schwierigkeiten, die den neuen Staaten aus der traditional archaischen Sozialstruktur erwachsen. Damit dient das Buch zugleich als Schlüssel für das Verständnis mancher aktueller Vorgänge im heutigen Afrika, die rein politologisch gesehen keinen 'Sinn' ergeben."
[Bearb.: rr]

Bearbeitungsstand: 29.08.1991



Band 1 der digitalen Bibliothek im DadAWeb jetzt online!

Die DadA-Kritik: copy-and-paste-Syndikalismusforschung. Helge Döhring's bedenklicher Umgang mit Quellen

Anmerkungen, Ergänzungen, Kritik sind erwünscht an: berlin@dadaweb.de. (c) Projekt DadA, Libertad Verlag Potsdam 2003.
Interessanter Titel - nur leider nicht mehr lieferbar? Versuch's mal bei Abebooks, der Suchmaschine für antiquarische Titel:
Autor:
Titel:
Verlag, Ort und Jahr:
Stichwörter:
Eigenschaften:
Erstausgabe Signiert


[Feld-Beschreibung] [Alphabetische Titel-Liste]
[Zur DadA-Startseite] [Impressum | Realisierung: WebFelix] [Übersicht Literaturdokumentation]