Datenbank des deutschsprachigen Anarchismus - DadA

Abteilung: Literatur

[Zur DadA-Startseite ]

[Alphabetische Titel-Liste]






DadA-Literatur, Dok.-Nr.: DA-L0000913

Literaten an der Wand: Die Münchner Räterepublik und die Schriftsteller. - Hrsg. Hansjörg Viesel. - 1. Aufl. - Frankfurt a.M.: Büchergilde Gutenberg, 1980. - 831 S., div. Abb., geb.

ABSTRACT:
Eine der detailliertesten Dokumentationen zum Wirken anarchistischer und kommunistischer Intellektueller und Künstler während der Münchner Räterepublik. Das Buch enthält zahlreiche Erstveröffentlichungen, Presseauszüge, Tagebuchaufzeichnungen und Verhörprotokolle. Berücksichtigt werden Oskar Maria Graf, Ernst Toller, Gustav Landauer, Eugen Leviné, Ret Marut, Kurt Eisner, Ernst Niekisch, H.F.S. Bachmaier, Albert Daudistel, Erich Wollenberg, Jakob Haringer, Rudolf Harting, Alfred Wolfenstein.
[Bearb.: js]

Bearbeitungsstand: 11.09.1999



Band 1 der digitalen Bibliothek im DadAWeb jetzt online!

Die DadA-Kritik: copy-and-paste-Syndikalismusforschung. Helge Döhring's bedenklicher Umgang mit Quellen

Anmerkungen, Ergänzungen, Kritik sind erwünscht an: berlin@dadaweb.de. (c) Projekt DadA, Libertad Verlag Potsdam 2003.
Interessanter Titel - nur leider nicht mehr lieferbar? Versuch's mal bei Abebooks, der Suchmaschine für antiquarische Titel:
Autor:
Titel:
Verlag, Ort und Jahr:
Stichwörter:
Eigenschaften:
Erstausgabe Signiert


[Feld-Beschreibung] [Alphabetische Titel-Liste]
[Zur DadA-Startseite] [Impressum | Realisierung: WebFelix] [Übersicht Literaturdokumentation]