Datenbank des deutschsprachigen Anarchismus - DadA

Abteilung: Literatur

[Zur DadA-Startseite ]

[Alphabetische Titel-Liste]






DadA-Literatur, Dok.-Nr.: DA-L0000971

Schmück, J.
Die Anarchisten und die russische Revolution von 1917: Ein Beitrag zur Geschichte der anarchistischen Revolutionstheorie und -praxis. - Uni-Hausarbeit 1984 am FB Politische Wissenschaft der FU Berlin. - Berlin, 1984. - 96 S.
Bemerk.: Ausgewählte Literaturhinweise, S. 93-96

ABSTRACT:
INHALT: Einleitung und Quellenlage / I. Die anarchistische Revolutionstheorie: 1. Anarchismus und Gewalt / 2. Revolutionärer Klassenkampf und die Rolle des Individuums in der Revolution / 3. Spontaneität und Organisation / 4. "Vergesellschaftung" oder "Verstaatlichung" der Revolution / 5. Die Verteidigung der Revolution // II. Die Anarchisten und die Russische Revolution von 1917: 1. Die Strömungen des russischen Anarchismus - 1.1. Anarcho-Syndikalismus - 1.2. "Nabat" und die "anarchistische Synthese" - 1.3. Kommunistischer Anarchismus - 1.4. Individualistischer Anarchismus und Anarcho-Pazifismus - 1.5. Anarcho-Bolschewismus / 2. Die anarchistische Bewegung in Rußland 1890-1922 - 2.1 Die Anfänge (1890-1917) - 2.2. Die Anarchisten zwischen Februar- und Oktoberrevolution - 2.3. Oktoberrevolution und Nachoktoberzeit (1917-1919) - 2.4. Der Anarchismus im Bürgerkrieg (1919-1920) - 2.5. Die Machnowscina (1918-1921) - 2.6. Der Kronstädter Aufstand (März 1921) - 2.7. Das Ende der anarchistischen Bewegung in Sowjetrußland // III. Exkurs: Die Bolschewiki und der internationale Anarcho-Syndikalismus // IV. Der russische Emigranten-Anarchismus und die "Lehren" der russischen Revolution von 1917: a) Die Anarcho-Syndikalisten und die Diskussion über die Gewerkschaftsfrage - b) Die Kontroverse zwischen Anarcho-Syndikalisten und Anarcho-Kommunisten sowie Volins Konzept der "anarchistischen Synthese" - c) Die Auseinandersetzung um Arschinoffs "Organisationsplattform" und der Niedergang des russischen Emigranten-Anarchismus // Zusammenfassung und Schlußbetrachtung.
[Bearb.: js]

Bearbeitungsstand: 16.10.1999



Band 1 der digitalen Bibliothek im DadAWeb jetzt online!

Die DadA-Kritik: copy-and-paste-Syndikalismusforschung. Helge Döhring's bedenklicher Umgang mit Quellen

Anmerkungen, Ergänzungen, Kritik sind erwünscht an: berlin@dadaweb.de. (c) Projekt DadA, Libertad Verlag Potsdam 2003.
Interessanter Titel - nur leider nicht mehr lieferbar? Versuch's mal bei Abebooks, der Suchmaschine für antiquarische Titel:
Autor:
Titel:
Verlag, Ort und Jahr:
Stichwörter:
Eigenschaften:
Erstausgabe Signiert


[Feld-Beschreibung] [Alphabetische Titel-Liste]
[Zur DadA-Startseite] [Impressum | Realisierung: WebFelix] [Übersicht Literaturdokumentation]