Datenbank des deutschsprachigen Anarchismus - DadA

Abteilung: Literatur

[Zur DadA-Startseite ]

[Alphabetische Titel-Liste]






DadA-Literatur, Dok.-Nr.: DA-L0001154

Lehner, Dieter
Individualanarchismus und Dadaismus: Stirnerrezeption und Dichterexistenz. - Zugl. München, Univ., Diss., 1988. - Frankfurt a.M.: P. Lang, 1988. - 353 S.
(Münchener Studien zur literarischen Kultur in Deutschland; 7)

ABSTRACT:
"Das Werk der Künstler Hugo Ball, Walter Serner, Richard Huelsenbeck, Raoul Hausmann und Johannes Baader wird auf den Wirkungszusammenhang vom Individualanarchismus Stirnerscher Prägung und literarischer Avantgarde hin untersucht. Es wird ausdrücklich betont, daß der Untersuchung keine in sich geschlossene literatur- oder kunstsoziologische Theorie zugrundeliegt. Zunächst werden Stirners Gedanken skizziert und anschließend Stirners Wirkung auf die genannten Schriftsteller nachgewiesen. Zentrale Interpretationstheorie ist die vom Verfasser so bezeichnete "Marginalisierung der Künstlerexistenz". (RR)" [SOLIS-Abstract, ND: 890700786]
[Bearb.: js]

Bearbeitungsstand: 02.10.1999



Band 1 der digitalen Bibliothek im DadAWeb jetzt online!

Die DadA-Kritik: copy-and-paste-Syndikalismusforschung. Helge Döhring's bedenklicher Umgang mit Quellen

Anmerkungen, Ergänzungen, Kritik sind erwünscht an: berlin@dadaweb.de. (c) Projekt DadA, Libertad Verlag Potsdam 2003.
Interessanter Titel - nur leider nicht mehr lieferbar? Versuch's mal bei Abebooks, der Suchmaschine für antiquarische Titel:
Autor:
Titel:
Verlag, Ort und Jahr:
Stichwörter:
Eigenschaften:
Erstausgabe Signiert


[Feld-Beschreibung] [Alphabetische Titel-Liste]
[Zur DadA-Startseite] [Impressum | Realisierung: WebFelix] [Übersicht Literaturdokumentation]