Datenbank des deutschsprachigen Anarchismus - DadA

Abteilung: Literatur

[Zur DadA-Startseite ]

[Alphabetische Titel-Liste]






DadA-Literatur, Dok.-Nr.: DA-L0001308

Landauer, Gustav
Revolution. - Berlin (W.): Karin Kramer Verlag, 1974. - 128 S.

ABSTRACT:
Landauer verdeutlicht in dieser Schrift den grundlegenden Unterschied zwischen der sozialen (Kultur-)Revolution, die von den Anarchisten befürwortet wird und der politischen (Staats-)Revolution, die von ihnen abgelehnt wird. Historisch betrachtet sind die Anarchisten wie z.B. in der Russischen Revolution von diesem Prinzip oft abgewichen, indem sie die politische Revolution nicht nur duldeten, sondern häufig auch aktiv unterstützten.
[Bearb.: js]

Bearbeitungsstand: 23.06.1991



Band 1 der digitalen Bibliothek im DadAWeb jetzt online!

Die DadA-Kritik: copy-and-paste-Syndikalismusforschung. Helge Döhring's bedenklicher Umgang mit Quellen

Anmerkungen, Ergänzungen, Kritik sind erwünscht an: berlin@dadaweb.de. (c) Projekt DadA, Libertad Verlag Potsdam 2003.
Interessanter Titel - nur leider nicht mehr lieferbar? Versuch's mal bei Abebooks, der Suchmaschine für antiquarische Titel:
Autor:
Titel:
Verlag, Ort und Jahr:
Stichwörter:
Eigenschaften:
Erstausgabe Signiert


[Feld-Beschreibung] [Alphabetische Titel-Liste]
[Zur DadA-Startseite] [Impressum | Realisierung: WebFelix] [Übersicht Literaturdokumentation]