Datenbank des deutschsprachigen Anarchismus - DadA 

Abteilung: Periodika 1798 - 2001 ff.
[Zur DadA-Startseite ]

[Alphabetische Titel-Liste]






DadA-Periodika, Dok.-Nr.: DA-P0000154


Gestreifte Freiheit

Untertitel: Prozeß-Info
Herausgeber: Antifa-Prozeßgruppe, Hamburg
Körperschaften: Antifa-Prozeßgruppe, Hamburg
Ort: Hamburg
Land: Deutschland <Bundesrepublik>
Erscheinungszeitraum: Jg.1 (1989) - Jg.2 (1990) (?)
Erscheinungsverlauf: Jg.[1] (1989), Nr.1 (Okt.), 2 (Nov.)
Jg.[2] (1990), Nr.3 (Apr.), Extranr. (Apr.) - (?)

Erscheinungsweise: unregelmäßig
Preis: 3,- DM (Nr.3)
Typographie: Offset
Format: DIN A4, von 8 (Nr.1) auf 50 (Nr.3) Seiten
Bemerkungen: "Mit der Aktion vom 20./21.5.89 wurden 2 führende Kräfte der 'Nationalen Liste' sowie andere faschistische Organisationen angegriffen. Ursula und Christian Worch sind in verschiedenen Funktionen politisch und auch praktisch verantwortlich für faschistischen Terror." (Nr.1, S.2)
"Dieses 1. PROZESSINFO zur Kriminalisierung autonomer Antifa-Zusammenhänge gibt eine politische Einschätzung der Repression und konzentriert sich auf die bislang bekannten juristischen Fakten aus der Ermittlungsakte zum 'Worch-Verfahren'. Die 'Worch-Aktion' war/ist Anlaß für die herrschende Klassenjustiz, eine konkrete Tatbeteiligung gegen 4 AntifaschisInnen zu konstruieren." (Nr.1, S.1)
Das zweite Info enthält eine Hungerstreikerklärung eines Gefangenen und verschiedene Stellungnahmen dazu. In Nummer 3 bildet eine "Analyse des § 129a-Angriffs gegen den militanten Antifaschismus" den Schwerpunkt. Die 8-seitige Extraausgabe bringt "Informationen zum aktuellen Stand des Worch-Verfahrens".

Standort: DadA Köln: Nr.1-3 u. Extra
Bibliographien: Drücke: Zwischen, Nr.2/177
Quellen: Autopsie: Nr.1-3 u. Extra
Publikationsform: Zeitschrift, Infoblatt
Libertärer Bezug: Antifa; Autonomie; anarchistische Tendenzen
Bearbeitungsstand: 14.07.2001

(c) Projekt DadA, Libertad Verlag Berlin, Köln & Potsdam 2001

Anmerkungen, Ergänzungen, Kritik sind erwünscht an: berlin@dadaweb.de oder koeln@dadaweb.de


Liste der Abkürzungen: [Zitiertitel] / [Standorte]



Jetzt wieder lieferbar! Nicolas Walter:

Die DadA-Kritik: copy-and-paste-Syndikalismusforschung. Helge Döhring's bedenklicher Umgang mit Quellen


Interessanter Titel - nur leider nicht mehr lieferbar? Versuch's mal bei Abebooks, der Suchmaschine für antiquarische Titel:
Autor:
Titel:
Verlag, Ort und Jahr:
Stichwörter:
Eigenschaften:
Erstausgabe Signiert


[Feld-Beschreibung] [Alphabetische Titel-Liste]
[Zur DadA-Startseite] [Impressum | Realisierung: WebFelix] [Übersicht Pressedokumentation]