Datenbank des deutschsprachigen Anarchismus - DadA 

Abteilung: Periodika 1798 - 2001 ff.
[Zur DadA-Startseite ]

[Alphabetische Titel-Liste]






DadA-Periodika, Dok.-Nr.: DA-P0000363


Partisan <Hamburg>

Untertitel: Links- und Underground-Zeitschrift; Räte und Anarchismus (Nr.2)
Nebentitel: Partisan-Info (nach Eberlein)
Herausgeber: Anarcho-Kollektiv, Spartacus-Buchladen
Redaktion: Kahlhöfer; Reiser
Körperschaften: Sozialistischer Deutschen Studentenbund (SDS), Hamburg; Spartacus-Buchladen
Ort: Hamburg
Land: Deutschland <Bundesrepublik>
Erscheinungszeitraum: Jg.1 (1968) - Jg.2 (1969)
Erscheinungsverlauf: Jg.[1] (1968), Nr.1 (Sept.), 2 (Dez.)
Jg.[2] (1969), Nr.?

Erscheinungsweise: unregelmäßig
Preis: 1,80 DM
Typographie: Wachsmatrize als Druckvorlage (Offset?)
Format: DIN A4; DIN A5 (Nr.2), 148 S.
Bemerkungen: Organ einer räte-kommunistischen Fraktion im Sozialistischen Deutschen Studentenbund (SDS). Heft 1 beschäftigte sich mit der Gewaltdiskussion und Heft 2 vornehmlich mit dem Räte-System. In Nr.2 findet sich außerdem der aus der Zeitschrift "Befreiung, Jahrgang Nr.1" entnommene Artikel "Brief an die Alten! Die Jugend und die anarchistische Idee" (gezeichnet mit G. Freytag). In der Anmerkung dazu heißt es: "Wir haben diesen pathetischen Artikel abgedruckt, um die Vorstellungen eines traditionellen Vertreters des Anarchismus zu dokumentieren, dessen Utopie von einer freien, repressionslosen Gesellschaft jedoch im Gegensatz zu den Marxisten - Leninisten - Trotzkisten - Maoisten - Castristen mit unseren Vorstellungen identisch ist." (S.75)
Beiträger: Brötzmann; Oberlercher, R.; Roth, Karl Heinz; Hinweis in Nr.2, daß die meisten Artikel im Kollektiv entstanden sind. Dazu werden Vornamen aufgeführt.
Standort: IISG Amsterdam: 1968 - 1969; SUB Bremen: 1968,1 : SIGN.: fe 4244; DB Frankfurt a.M.: 1.1968 : SIGN.: DZb 12523; DadA Köln: Nr.2; CIRA Lausanne: 1968 - 1969
ZDB-Ident.: 528987
Literaturhinweise: Bartsch: Anarchismus in Deutschland, Bd.2/3, S.119-121 (S.120: Abbildung der Titelseite von Nr.1, 1968), S.334-339 (Kopie des Aufsatzes "Modell der drei Ebenen und zwei Räte" aus Nr.2, Dez. 1968); Bartsch: Schulen, S.148-152, 162; Bock: Geschichte des 'linken Radikalismus', S.245, 342, Anm.331-332, S.343, Anm.339
Bibliographien: Deutschsprachige Bibliographie der Gegenkultur, S.80; Eberlein (1996), Nr.23591, 23593; Jenrich, Nr.245
Quellen: Autopsie: Nr.2
Publikationsform: Zeitschrift, Studentenzeitschrift
Libertärer Bezug: Rätebewegung; anarchistisch
Bearbeitungsstand: 14.07.2001

(c) Projekt DadA, Libertad Verlag Berlin, Köln & Potsdam 2001

Anmerkungen, Ergänzungen, Kritik sind erwünscht an: berlin@dadaweb.de oder koeln@dadaweb.de


Liste der Abkürzungen: [Zitiertitel] / [Standorte]



Jetzt wieder lieferbar! Nicolas Walter:

Die DadA-Kritik: copy-and-paste-Syndikalismusforschung. Helge Döhring's bedenklicher Umgang mit Quellen


Interessanter Titel - nur leider nicht mehr lieferbar? Versuch's mal bei Abebooks, der Suchmaschine für antiquarische Titel:
Autor:
Titel:
Verlag, Ort und Jahr:
Stichwörter:
Eigenschaften:
Erstausgabe Signiert


[Feld-Beschreibung] [Alphabetische Titel-Liste]
[Zur DadA-Startseite] [Impressum | Realisierung: WebFelix] [Übersicht Pressedokumentation]