Datenbank des deutschsprachigen Anarchismus - DadA 

Abteilung: Periodika 1798 - 2001 ff.
[Zur DadA-Startseite ]

[Alphabetische Titel-Liste]






DadA-Periodika, Dok.-Nr.: DA-P0000820


Frankfurter Gemeine

Untertitel: Stadtzeitung der Schwarzen Zelle / Direkte Aktion (Nr.1-2); Stadtzeitung der Direkten Aktion (Nr.3/4-5); Die gemütliche Hauszeitung für die Frankfurter Familie (Nr.6-7); Theoretisches Zentralorgan der hessischen Politrocker/Chaoten-Spontanisten, Zeitung für Deutschland (Nr.8); Satirische Stadtzeitung Frankfurter Künstler, Zeitung für Deutschland (Nr.9)
Herausgeber: Schwarze Zelle / Direkte Aktion
Redaktion: D.K. Bender (v.Red.); Ad-hoc-Gruppe freier Mitarbeiter
Körperschaften: Direkte Aktion (Schwarze Zelle), Frankfurt a.M.; Schwarz-Weib-Aufbau-Organisation (SWAO)
Druck: Dunker
Ort: Frankfurt a.M.
Land: Deutschland <Bundesrepublik>
Erscheinungszeitraum: Jg.1 (1972) - Jg.2 (1973), 9 Nrn.
Erscheinungsverlauf: Jg.[1] (1972), Nr.1 (Mai), 2 (Jun.), 3/4 (Jul./Aug.), 5 (Sep.), Sondernr. zur Buchmesse, 6 (Nov.), 7 (Dez.)
Jg.[2] (1973), Nr.8 (Okt.), 9 (Dez.)

Erscheinungsweise: unregelmäßig
Preis: 0,50 DM; 1,- DM
Typographie: Offset
Format: DIN A3
Beilagen: 4 Flugblätter
Bemerkungen: "Zum Geleit: [...] Die Kommunikationsschwächen der antiautoritären Linken sind bekannt. Daher wollen wir ein Kommunikationsforum für rätekommunistische und freie Gruppen und Genossen schaffen, die in Partei- oder parteiähnlichen Gruppierungen nicht mitmachen wollen oder können. ('Die soziale Revolution ist keine Parteisache') [...] Wir versuchen, politische und persönliche Emanzipation miteinander zu verbinden." (aus Nr.1, S.2)
Es werden insbesondere lokale und regionale Themen angesprochen. Zum Anarchismus sind die "Worte an die Jugend" von Bakunin in Fortsetzungen abgedruckt.

Beiträger: Degenhardt, Franz Josef; Ernst, U.P.; Fauser, Jörg; Martin, Raymond; Ploog, Jürgen; Stalter, Kurt
Standort: IISG Amsterdam: 1972-1973; AFAS Duisburg: 1-8 : SIGN.: 85.III.18; SUB Frankfurt a.M.: 1.1972 - 9.1973 : SIGN.: Zsf 455; CIRA Lausanne: H. 1.1972 - 9.1973 u. 4 Flugblätter : SIGN.: 535
ZDB-Ident.: 193481
Literaturhinweise: anarcho-info <Wetzlar> (1973), Nr.18, S.36; Jenrich, S.124-125
Bibliographien: Deutschsprachige Bibliographie der Gegenkultur, S.89; Eberlein (1996), Nr.8846; Jenrich, Nr.102; Rösch-Sondermann, S.84
Quellen: Autopsie: Nr.1-9
Publikationsform: Zeitschrift, Regionalzeitschrift, Untergrundzeitschrift
Libertärer Bezug: Rätebewegung; anarchistische Tendenzen
Bearbeitungsstand: 14.07.2001

(c) Projekt DadA, Libertad Verlag Berlin, Köln & Potsdam 2001

Anmerkungen, Ergänzungen, Kritik sind erwünscht an: berlin@dadaweb.de oder koeln@dadaweb.de


Liste der Abkürzungen: [Zitiertitel] / [Standorte]



Jetzt wieder lieferbar! Nicolas Walter:

Die DadA-Kritik: copy-and-paste-Syndikalismusforschung. Helge Döhring's bedenklicher Umgang mit Quellen


Interessanter Titel - nur leider nicht mehr lieferbar? Versuch's mal bei Abebooks, der Suchmaschine für antiquarische Titel:
Autor:
Titel:
Verlag, Ort und Jahr:
Stichwörter:
Eigenschaften:
Erstausgabe Signiert


[Feld-Beschreibung] [Alphabetische Titel-Liste]
[Zur DadA-Startseite] [Impressum | Realisierung: WebFelix] [Übersicht Pressedokumentation]