Datenbank des deutschsprachigen Anarchismus - DadA 

Abteilung: Periodika 1798 - 2001 ff.
[Zur DadA-Startseite ]

[Alphabetische Titel-Liste]






DadA-Periodika, Dok.-Nr.: DA-P0001460


Freiwirtschaft durch Freiland und Freigeld

Untertitel: Halb-Monatsschrift des Physiokratischen Kampfbundes FFF
Nebentitel: (ab 1925:) Die Freiwirtschaft; (ab 1932 wieder:) Freiwirtschaft durch Freiland und Freigeld; zeitweise: Deutsche Freiwirtschaft
Herausgeber: 1) Hrsg.: Otto Maaß im Auftrag des Freiwirtschaftsbundes FFF; Schriftl.: Richard Hoffmann (ab Jan. 1921:) Otto Maaß (ab Jg. 5, 1923, Nr.11) Hans Timm
2) (ab Jg.6, 1924:) Hrsg. Hans Timm im Auftrag des Physiokratischen Kampfbundes FFF; Schriftl.: Hans Timm
3) Hrsg.: Fysiokratischer Kampfbund; Schriftl. Hans Strung
4) Hrsg. u. Schriftl.: Hans Timm

Körperschaften: Physiokratischer Kampfbund
Verlag: Hans Timm, (kurzzeitig: Stirn-Verlag: Hans Timm), Berlin C54; Verlag des Freiwirtschaftsbundes (FFF) (1925); Verlag A. Paritschke, Berlin-Rummelsburg (ab 1929 ?)
Ort: Sontra; Erfurt (ab März 1921); Berlin (ab Jg. 6, 1924); Hochheim, Kr. Erfurt (ab 1932 ?)
Land: Deutschland
Erscheinungszeitraum: Jg.1 (1919/20) - Jg.13 (1933); 1928, 1930 und 1931 nicht erschienen
Erscheinungsweise: monatlich; (1924-1927:) halbmonatlich
Bemerkungen: Zeitschrift der linken Gesellianer mit libertären Tendenzen. Zum ideologischen Selbstverständnis der Herausgeber, s. den programmatischen Artikel von Diogenes [Hans Timm]: "Anarchismus, Kommunismus, Physiokratie. Grundsätzliches über Ziel und Weg des Physiokratischen Kampfbundes", in: Jg.7 (1925), H.4. S.65-75 (daran anschließend: Michael Bakunin: Die Organisation der Revolution).
Beiträger: Aristophanes (Pseudonym), Dr. Arminius (= Dr. Nölle ?), Richard Batz, Jean Barral, Hanna Blumenthal, Hans Dornemann, Rolf Engert, Georg Hanisch, Johannes Gaulke, Silvio Gesell, Hans Timm, Diogenes (Pseud. v. Hans Timm ?)
Standort: SBPK-PS Berlin: 1.1919/20 - 13.1933 : SIGN.: Fe 692/78; FUZS Berlin: Jg.7 (1925), H.1-24, Jg.8 (1926), H.1-24, Jg.9 (1927), H.1-14/16 (Aug.-Dez.); IZF Dortmund: 1925, Nr.9 : SIGN.: IZs 60/234; SUB Frankfurt a.M.: 2.1920/21-5.1923. : SIGN.: Zs 3729; UB Freiburg/Brg.: 7.1925 - 8.1926 : SIGN.: S 1372,am; IW Kiel: 1.1919/20 - 11.1929 (L=4-8) : SIGN.: X 3363; UB Marburg/Lahn: 1.1919/20-6,14.1924. : SIGN.: XVII.B 35 md; FB Varel: 2.1920 - 5.1923 : SIGN.: Z 3 a-d u. 6.1924 - 9. 1927 : SIGN.: Z 4 a-d u. 11.1929, Nr.1-4, April-Juli : SIGN.: Z 4 d u. 12.1932, Nr.1-5/6, 13.1933, Nr.1-3 : SIGN.: Z 5
ZDB-Ident.: 529386
Literaturhinweise: Helms: Die Ideologie der anonymen Gesellschaft, 406 [575f.], [580f.]
Bibliographien: Fanal 1 (1926/27), H.10 (Werbeanzeige); Seywald, Nr. 324
Publikationsform: Zeitschrift
Libertärer Bezug: anarchistische Tendenzen; Freiwirtschaft; Individualanarchisten
Bearbeitungsstand: 14.07.2001

(c) Projekt DadA, Libertad Verlag Berlin, Köln & Potsdam 2001

Anmerkungen, Ergänzungen, Kritik sind erwünscht an: berlin@dadaweb.de oder koeln@dadaweb.de


Liste der Abkürzungen: [Zitiertitel] / [Standorte]



Jetzt wieder lieferbar! Nicolas Walter:

Die DadA-Kritik: copy-and-paste-Syndikalismusforschung. Helge Döhring's bedenklicher Umgang mit Quellen


Interessanter Titel - nur leider nicht mehr lieferbar? Versuch's mal bei Abebooks, der Suchmaschine für antiquarische Titel:
Autor:
Titel:
Verlag, Ort und Jahr:
Stichwörter:
Eigenschaften:
Erstausgabe Signiert


[Feld-Beschreibung] [Alphabetische Titel-Liste]
[Zur DadA-Startseite] [Impressum | Realisierung: WebFelix] [Übersicht Pressedokumentation]