Datenbank des deutschsprachigen Anarchismus - DadA 

Abteilung: Periodika 1798 - 2001 ff.
[Zur DadA-Startseite ]

[Alphabetische Titel-Liste]






DadA-Periodika, Dok.-Nr.: DA-P0001018


Contraste

Untertitel: Positionen zum Wandel der Gesellschaft, Zeitung für Selbstverwaltung; Die Monatszeitung für Selbstverwaltung (1994); Die Monatszeitung für Selbstorganisation (1998)
Herausgeber: Peter Haß; ASH-Krebsmühle (1985); Contraste, Verein zur Förderung von Selbstverwaltung und Ökologie e.V. (1994)
Redaktion: Jutta Gelbrich (V.i.S.d.P., 1985); Dieter Poschen (V.i.S.d.P., 1993)
Körperschaften: Verein zur Förderung von Selbstverwaltung und Ökologie e.V.
Verlag: Contraste-Verlag
Ort: Frankfurt a.M.; Bremen; Oberursel; Berlin <West>; Heidelberg
Land: Deutschland <Bundesrepublik>
Erscheinungszeitraum: Jg.2 (1985), Nr.5 -
Erscheinungsverlauf: Jg.2 (1985), Nr.5 - 16
Jg.3 (1986), Nr.17 - 27
Jg.4 (1987), Nr.28 - 39
Jg.5 (1988), Nr.40 - 46/47, 48 - 51
Jg.6 (1989), Nr.52 - 58/59, 60 - 63
Jg.7 (1990), Nr.64 - 70/71, 72 - 75
Jg.8 (1991), Nr.76 - 87
Jg.9 (1992), Nr.88 (Jan.) - 99 (Dez.) Jg.10 (1993), Nr.100 (Jan.) - 111 (Dez.)
Jg.11 (1994), Nr.112 (Jan) - 123 (Dez.)
Jg.12 (1995), Nr.124 (Jan.) - 135 (Dez.)
Jg.13 (1996), Nr.136 (Jan.) - 147 (Dez.)
Jg.14 (1997), Nr.148 (Jan.) - 159 (Dez.)
Jg.15 (1998), Nr.160 (Jan.) - 171 (Dez.)
Jg.16 (1999), Nr.172 (Jan.) - 183 (Dez.)
Jg.17 (2000), Nr.184 (Jan.) - 195 (Dez.)
Jg.18 (2001), Nr.196 (Jan.) -

Erscheinungsweise: monatlich (11 mal im Jahr)
Auflage: 7000
Preis: 5,- DM; 8,- DM (1994)
Typographie: Offset, Zeitungsdruck
Format: DIN A3
Vorgänger: Wandelsblatt
Bemerkungen: Die Zeitschrift erschien zunächst unter dem Titel "Wandelsblatt" (s. dort), der aber aufgrund von Schwierigkeiten mit dem "Handelsblatt", dessen Aufmachung übernommen wurde, geändert werden mußte.
CONTRASTE ist eine überregionale Zeitschrift zur Selbstverwaltung. "Entgegen dem herrschenden Zeitgeist, der sich in allen Lebensbereichen breit macht, wird hier regelmäßig aus dem Land der gelebten Utopie berichtet: über Arbeiten ohne ChefIn für ein selbstbestimmtes Leben, Alternativmedien, Frauenprojekte, Kommunen, Kultur von unten und andere selbstverwaltete Zusammenhänge. Unsere Szene ist buntgemischt, und die vielen Ansätze zu einem besseren Leben lassen sich glücklicherweise nicht in einer einheitlichen Ideologie zusammenfassen. CONTRASTE ist ein Spiegel dieser Vielfalt und versteht sich als Forum der alternativen Bewegung." (aus einem Verlagsinfo zum zehnjährigen Bestehen der Zeitschrift)
"Zusätzlich gibt der CONTRASTE e.V. einmal im Jahr die BUNTEN SEITEN heraus. In diesem nun schon im 14. Jahrgang erscheinenden Adressenverzeichnis mit ca. 12.000 Anschriften will CONTRASTE einen Überblick über die viefältige Projektelandschaft in der BRD, Schweiz und Österreich geben. Ergänzt wird das Verzeichnismit einem Überblick über wichtige Projekte aus dem nichtdeutschsprachigen Ausland. Die BUNTEN SEITEN können für 30 DM zzgl. 3 DM Versandkosten bei u.a. Anschrift bestellt werden." (Verzeichnis der Alternativmedien 1997/98)
"KLEINE CHRONOLOGIE DER CONTRASTE
von Dieter Poschen, Redaktion Heidelberg
"Viererbande", "Basis", "Betriebszeitung in der taz" waren bis 1984 die Kommunikationsorgane der Selbstverwaltungsszene. 1984 war die Bewegung auf ihrem Höhepunkt und initiierte selbstbewußt gleich weitere größere Projekte bei einer Messe auf dem Gelände der damals noch selbstverwalteten ASH-Krebsmühle in Oberursel bei Frankfurt. Der Standort für die Messe war nicht zufällig Hessen, die erste rot-grüne Landesregierung befand sich in den Startlöchern. Der 1983 gegründete "Verband der Selbstverwalteten Betriebe Hessens" hatte ein Förderprogramm für die hessische Selbstverwaltungsszene vorbereitet, den "Hessentopf", der neben der Diskussion um eine eigene Bank der Bewegung im Mittelpunkt von Diskussionsveranstaltungen auf der Projektemesse stand. Gegründet wurde aber auch ein Zeitungsprojekt, das fortan als Diskussionsforum der selbstverwalteten Betriebe und selbstorganisierten Projekte erscheinen sollte: das "Wandelsblatt", dessen erste Ausgabe im Oktober 1984 erschien. Schon nach der zweiten Ausgabe mußten die HerausgeberInnen klein beigeben, denn "Deutschlands große Wirtschaftszeitung", das "Handelsblatt" klagte per Einstweiliger Verfügung mit hoch angesetztem Streitwert gegen das Logo des kleinen "Wandelsblatt", daß sich ab Februar 1985 in CONTRASTE umbenannte.
Über und mit dem Forum CONTRASTE wurden im Laufe der nächsten Jahre viele kleine und größere Projekte von der Selbstverwaltungsbewegung initiiert und kritisch begleitet. So nutzte beispielsweise der Verein "Freunde und Förderer der Ökobank" CONTRASTE zur Diskussion und Einlagensammlung der Bank bis zur Gründung der Bank im Jahr 1988. Trotz erfolgreicher Initiierung vieler Großprojekte und Verbände mußte die Zeitung immer wieder Rückschläge in ihrer Entwicklung hinnehmen. Erfolgreiche Betriebe, Geldinstitute und Verbände legten sich eigene Marketinginstrumente zu, CONTRASTE spielte mit seinem kritischen Anspruch fortan keine Rolle mehr in der Öffentlichkeitsarbeit der sich etablierenden Projekte.
"Ökologisch leben, friedlich arbeiten in einer selbstbestimmten Gesellschaft" dieser Slogan der Projektemesse 1984 zieht sich bis heute als roter Faden durch die Spalten der CONTRASTE. Mit selbstbestimmten Leben in einer zukünftigen Gesellschaft beschäftigen sich viele Initiativen und Projekte und nutzen das Forum CONTRASTE zur Diskussion und Weiterentwicklung ihrer gesellschaftlichen Utopien.
Seit 1985 dokumentiert CONTRASTE mit den BUNTEN SEITEN die Adressen selbstverwalteter und selbstorganisierter Projekte und Betriebe, die zunächst als jährliche Zeitungsbeilage erschienen und seit 1995 jährlich in Buchform herausgegeben werden. Die so entstandene Datenbank "von unten" wurde kontinuierlich weiterentwickelt." (Quelle: http://www.nadir.org/nadir/periodika/contraste/)
Obwohl die Zeitschrift nicht explizit anarchistisch zu nennen ist, werden doch zumeist libertäre Positionen vertreten. Darüber hinaus dient Contratse auch libertären Projekten als Sprachrohr.

Beiträger: Kern, Gerhard; Kern, Waltraud
ISSN: 0178-5737
Anschrift: Contraste, Verein zur Förderung von Selbstverwaltung und Ökologie e.V., Postfach: 10 45 20, D-69035 Heidelberg, Gaisbergstraße 97 HH, D-69035 Heidelberg, Tel.: 06221/162467 u. 06221/183402, Fax: 06221/164489
eMail: contraste@t-online.de
Internet: http://www.contraste.org
Standort: IDA Amsterdam: ZF 40859 id; BdF Berlin: Nr.72, 74-75, 86-144, 146-147, 149, 150, 152-159, 162-169, 171, 177, 178/179, 181-182, 184, 186, 187; FES Bonn: 2.1985=Nr.5 - (N=Nr.7,16-17) : SIGN.: XX 1156 u. Sonderausg. zu 3.1986 - 4.1987 : SIGN.: XX 1156; SUB Bremen: Nr. 5.1985 - : SIGN.: fa 0664; AFAS Duisburg: 5-8. 10. 12. 13-15.1985, 16-21. 24-27.1986, Extra Frühj./Sommer, 28-39.1987, Extra Frühj./Sommer.1987, 40-51.1988 Extra Frühj./Sommer, 52-53. 55-63.1989, 64. 65-70/71. 72-75.1990, 76. 78-87.1991, 88.1992 - 128.1995 : SIGN.: 90.III.29; DB Frankfurt a.M.: 1985, Nr.5 ff. (N=11); FGUB Hagen: 4.1987=Nr. 37 - : SIGN.: ZZN / CON; LB Karlsruhe: 4.1987,34/35 - : SIGN.: ZC 290; Köln Archiv: 2.1985, Nr.5 - 6.1989, Nr.55; TtE Köln: Nr. 68-145, 147, Spezial: Freiheit (zu den politischen Gefangenen, Jan. 94)
ZDB-Ident.: 12702; 12701 (VG)
Literaturhinweise: Drücke: Zwischen, S.239-244; Theoretiker der Alternativökonomie - Ein Gruppenporträt. - In: TAZ Nr. 2549, Seite 8 vom 05.07.1988
Bibliographien: Verzeichnis der Alternativmedien 1991/92; Verzeichnis der Alternativmedien 1997/98
Publikationsform: Zeitschrift
Libertärer Bezug: libertäre Inhalte; anarchistische Tendenzen
Bearbeitungsstand: 14.07.2001

(c) Projekt DadA, Libertad Verlag Berlin, Köln & Potsdam 2001

Anmerkungen, Ergänzungen, Kritik sind erwünscht an: berlin@dadaweb.de oder koeln@dadaweb.de


Liste der Abkürzungen: [Zitiertitel] / [Standorte]



Jetzt wieder lieferbar! Nicolas Walter:

Die DadA-Kritik: copy-and-paste-Syndikalismusforschung. Helge Döhring's bedenklicher Umgang mit Quellen


Interessanter Titel - nur leider nicht mehr lieferbar? Versuch's mal bei Abebooks, der Suchmaschine für antiquarische Titel:
Autor:
Titel:
Verlag, Ort und Jahr:
Stichwörter:
Eigenschaften:
Erstausgabe Signiert


[Feld-Beschreibung] [Alphabetische Titel-Liste]
[Zur DadA-Startseite] [Impressum | Realisierung: WebFelix] [Übersicht Pressedokumentation]