Datenbank des deutschsprachigen Anarchismus - DadA 

Abteilung: Periodika 1798 - 2001 ff.
[Zur DadA-Startseite ]

[Alphabetische Titel-Liste]






DadA-Periodika, Dok.-Nr.: DA-P0001362


Die Aktion <Berlin>

Untertitel: Zeitschrift für freiheitliche Politik und Literatur; ab 1912, Nr.15: Wochenschrift für Politik, Literatur und Kunst; ab 1928: Zeitschrift für revolutionären Kommunismus
Einzeltitel: Note an die provisorische Regierung Ebert-Haase, Gez. Die Antinationale Sozialistenpartei. i.A. Ludwig Bäumer, Berlin 1981 (7.Jg., Nr. 47-48a, Extra-Ausgabe)
Herausgeber: Pfemfert, Franz
Redaktion: Pfemfert, Franz (1.1911 - 2.1912, H.15, 5.1915 - 22.1932)
Verlag: Frowein
Ort: Berlin-Wilmersdorf; Stuttgart
Land: Deutschland
Erscheinungszeitraum: Jg.1 (20.Feb. 1911) - Jg.22 (1./4.Aug. 1932)
Erscheinungsverlauf: Jg.[1] (1911), H.1 (20.Feb.) - 45 (25.Dez.)
Jg.2 (1912), H.1 (1.Jan.) - 52 (25.Dez.)
Jg.3 (1913), H.1 (1.Jan.) - 52 (27.Dez.)
Jg.4 (1914), H.1 (3.Jan.) - 50/52 (24.Dez.)
Jg.5 (1915), H.1/2 (2.Jan.) - 52 (25.Dez.)
Jg.6 (1916), H.1/2 (8.Jan.) - 51/52 (23.Dez.)
Jg.7 (1917), H.1/2 (6.Jan.) - 51/52 (29.Dez.)
Jg.8 (1918), H.1/2 (12.Jan.) - 51/52 (28.Dez.)
Jg.9 (1919), H.1 (4.Jan.) - 51/52 (27.Dez.) Jg.10 (1920), H.1/2 (10.Jan.) - 51/52 (25.Dez.)
Jg.11 (1921), H.1/2 (8.Jan.) - 51/52 (25.Dez.)
Jg.12 (1922), H.1/2 (7.Jan.) - 47/48 (15.Dez.)
Jg.13 (1923), H.1 (8.Jan.) - 45/52 (25.Dez.)
Jg.14 (1924), H.1/2(1) (20.Jan.) - 24(15) (Ende Dez.)
Jg.15 (1925), H.1(1) (15.Jan.) - 23/24(12) (Ende Dez.)
Jg.16 (1926), H.1/3 (Ende März) - 11/12 (Ende Dez.)
Jg.17 (1927), H.1/2 (Ende Febr.) - 4/6 (Aug.)
Jg.18 (1928), H.1 (Febr.) - 10/12 (Mitte Dez.)
Jg.19 (1929), H.1/2 (Anf. März) - 5/8 (Ende Sept.)
Jg.20 (1930), H.1/2 (Aug.)
Jg.21 (1931), H.1/2 (Apr.), 3/4 (Juli)
Jg.22 (1932), H.1/4 (Aug.)

Erscheinungsweise: wöchentlich; ab Sommer 1919: vierzehntägig (Doppelnrn.); ab 1926: unregelmäßig
Typographie: Buchdruck
Format:
Rubriken: Ich Schneide die Zeit aus (Nachdruck chauvinistischer Artikel aus anderen Blättern, die durch den Kontext, in den sie gestellt wurden, ihre Gesinnung bloßstellten.)
Beilagen: Die Bolschewisierung; Der Rote Hahn
Nachfolger: Die Aktion (Nr.1, Hamburg 1981, hg. v. Lutz Schulenburg als Fortsetzung) s. CIRA-Katalog
Bemerkungen: Literarisch-libertäre Zeitschrift mit anfänglich anarchistischen Tendenzen; ab 1921 Diskussionsorgan der AAUE.
Beiträger: Verzeichnis sämtlicher Mitarbeiter (Autoren, Maler, Graphiker) in: Ich schneide die Zeit aus. Expressionismus und Politik in Franz Pfemferts "Aktion" 1911-1918. (Teilreprint) Hrsg.: Paul Raabe. München, 1964. S. 341-344 u. 367-368; Beiträge (Nachdrucke) u.a. auch von Max Stirner u. (?)
Reprint: Die Aktion. Photomechanischer Nachdruck der Ausg. Berlin-Wilmersdorf, Verl. Die Aktion, 1929 - 1932. Zu Beginn im Verl. Cotta, Stuttgart u. im Verl. Kösel, München, danach im Verl. Kraus, Nendeln/Liechtenstein. Jg. 1. 1911. Enthält Jg. 1911, Nr. 1 - 45 d. Originals in Fraktur. Mit Einführung u. Kommentar von Paul Raabe. 1961. (2. Aufl. 1966) 128 S., 1432 Sp.; Jg. 2. 1912. Enthält Jg. 1912, Nr. 1 - 52 d. Originals. 1961. (2. Aufl. 1966) 1660 Sp.; Jg. 3. 1913. Enthält Jg. 1913, Nr. 1 ff. d. Originals. 1961. 1212 Sp.; Jg. 4. 1914. Enthält Jg. 4. 1914, Nr. 1 - 50/52 d. Originals. 1961. (2. Aufl. 1969) 950 Sp.; Jg. 5. 1915 u. 6. 1916. 1967. 676, 712 Sp. mit Abb.; Jg. 7. 1917 u. 8. 1918. Mit einem Kommentar von Paul Raabe. 1967. 704, 694 Sp. 89 S. mit Abb.; Jg. 9. 1919 ff. Enthält Jg. 9. 1919, Nr. 1 ff. d. Originals. 1976 ff.; Jg. 19/22. 1929/1932. Mit Jg. 19/22. 1929/1932 Nachdr. abgeschlossen. Ursprüngl. mehr nicht erschienen. Enthält bis Jg. 22. 1932, H. 1/4 d. Originals. 1976.
Ich schneide die Zeit aus. Expressionismus und Politik in Franz Pfemferts "Aktion" 1911-1918. Teilreprint mit einem Verzeichnis sämtlicher Mitarbeiter. Hrsg.: Paul Raabe. München, 1964
Die Aktion: 1911 - 1918. Wochenschrift für Politik, Literatur u. Kunst, hrsg. von Franz Pfemfert. Eine Auswahl. Hrsg.: Thomas Rietzschel. Köln: DuMont, 1987. 594 S. in getr. Zählung. Ill. (Lizenzausg. d. Aufbau-Verl., Berlin u. Weimar.)

Standort: THB Aachen: 1.1911 - 22.1932 (Repr. 1961-1976) : SIGN.: Z 8505; ZM Aachen: 1913 (E), 1921 (E); AGB Berlin: 2.1912 - 7.1917 (N=3-4) : SIGN.: A 85/39; BFU Berlin: 3.1913 - 16.1926 (L=3-6) (L=8->1.ZEx. / Rara) : SIGN.: 4 2 ZA 384 / Rara u. 8.1918 : SIGN.: Bibl. Stein Z 654 / Rara u. Nachdr. 1.1911 - 22.1932 (1-4 als Nachdr. 1961, 5-8 als Nachdr. 1967, 9-22 als Nachdr. 1976. - Damit Erscheinen eingest.) : SIGN.: 4 2 ZA 384 u. 7.1917 - 22.1932 (L=8) (9-22 als Nachdr. 1976); BTU Berlin: 4.1914 (Repr. 1961) : SIGN.: 4 Zi 143 /KOM u. 1.1911 - 8.1918 : SIGN.: 4 Zw 32 / GERM; IML Berlin: 1911 (L), 1912, 1913 (L), 1914-1921, 1922 (L), 1923-1926, 1927-1932 (L); PH Belin: 1918-1921, 1925 (E); SB Berlin: 1924- 1926, 1928, 1929; SBPK-PS Berlin: 1.1911 - 22.1932 : SIGN.: 4 Ac 7716 u. Nachdruck 1961/67 3.1913 - 4.1914 : SIGN.: 4 Ac 7716a u. 1.1911 - 7/8.1917/18 (Nachdr.1961/67) : SIGN.: Zsn 14418 u. 9.1919 - 22.1932 (Nachdr.1976) : SIGN.: 4 Zsn 46017; UBH Berlin: 1911-1932; SB Bielefeld: Nachdruck 1961/67 1.1911 - 7/8.1917/18; IGA Bochum: Kompl. als Repr. : SIGN.: SZD 808; UB Bochum: 1.1911 - 22.1932 (Als Repr. 1961-1976) : SIGN.: ZGC 67; DBT Bonn: 1.1911 - 13.1923; ULB Bonn: 1.1911 - 21.1931 (1, 3, 4-8 als Repr. 1961-67) : SIGN.: H 751/467; BTU Braunschweig: 1.1911 - 3.1913 : SIGN.: ZZ Z 807; SUB Bremen: 5.1915 - 8.1918 (5, 7, 8 als Repr.1967. - 6 als Fotokopie) : SIGN.: fc 5662; HCL Cambridge: 1919/1920; FHIA Dortmund: 1911-1914, 1915-1917 (L), 1918: 21/22, 1919: 33/34, 43/44-49/50, 1920: 1/2-5/6, 13/14-17/18, 33/34-37/38, 41/42-45/46, 51/52, 1921: 1/2-9/10, 1922: 37/38, 1923: 1, 6, 7, 11, 12, 1924: 1-3, 8, 1925: 6, 7; IZF Dortmund: 1911- 1920, 1921: 47/48, 1922-1925, 1929: 1/2, 1932: 1/4 : SIGN.: IZs 53/300; SLB Dortmund: 1.1911 - 11.1921; DGB Düsseldorf: Nachdruck 1961/7 1.1911 - 7/8.1917/18; ULB Düsseldorf: 1911-1915, 1918-1923; ULB Düsseldorf: 1.1911 - 22.1932 : SIGN.: LS / ger z a 380 u. 1.1911 - 4.1914 : SIGN.: 30.ger z a 380; UB Essen: 1.1911 - 22.1932 : SIGN.: 11/01 Z 13; DB Frankfurt a.M.: Nachdruck 1961/67 1.1911 - 7/8.1917/18; SUB Frankfurt a.M.: (1.)1911-14.1924. (f.d. Ausleihe gesperrt) : SIGN.: Wmq 304; UB Freiburg/Brg.: 12.1922 - 21.1931 (N18-19) : SIGN.: G 4030,mga; M Freital: 1919-1920 (L), 1921-1926, 1927 (L), 1929-1932 (L); UB Gießen: 1.1911(1967)-8.1918(1967). : SIGN.: 4 ZZ 66/309; SUB Göttingen: Nachdruck 1961/67 1.1911 - 7/8.1917/18; FGUB Hagen: 1.1911 - 9.1919 (Repr.) : SIGN.: ZZB / AKT; Kunsthalle Hamburg: 1918; SUB Hamburg: 1.1911 - 9.1919 (Lesesaal / Mehrfachex.) u. Reprint 1961/67 1.1911 - 8.1918; SB Hannover: Nachdruck 1961/67 1.1911 - 7/8.1917/18; UB Heidelberg: 1.1911-7/8.1917/18 (Repr. 1961-67) : SIGN.: H 279-21-5 FOL; ULB Jena: 1917/18, 1919/20; LB Karlsruhe: 1.1911 - 8.1918 (Repr.) : SIGN.: ZB 1456; USB Köln: 1.1911 - 4.1914 : SIGN.: M AP 03012; UB Konstanz: 1.1911 - 4.1914, 1915 - 1918 (Repr.) : SIGN.: ger 2/a 47 Frei; DB Leipzig: 1911-1932; UB Mainz: 1.1911 - 8.1918 : SIGN.: 4 Z 3706; SB Mannheim: 1911-1920; UB Mannheim: 1.1911 - 22.1932 (1-8, 10-22 als Repr. 1961, 1967 u. 1976) : SIGN.: Z 6908 u. 2.1912 - 8.1918 (2.Ex.) : SIGN.: XZs 2 916; DLA Marbach: 1911- 1923; SB Marburg/Lahn: 1911-1932; UB Marburg/Lahn: Reprint 1961-1967 1.1911 - 8.1918 (N2,4) : SIGN.: 4 D 62/194; BSB München: 1911-1932; SB München: 1911 1915, 1921-1926; UB München: 1911-1932; ULB Münster: 1.1911 - 22.1932 : SIGN.: ZC 128; GM Nürnberg: 1.1911 - 4.1914 (Repr. 1961) : SIGN.: 4 Zo 25 u. 1911 - 1923 : SIGN.: 4 L 2629 f; SB Nürnberg: 1919/20; EAB Paderborn: 5.1915 - 8.1918; LHB Potsdam: (E); UK Prag: 1914, 1916 1918, 1925, 1926; ULB Saarbrücken: 1.1911 - 22.1932 (Reprint) : SIGN.: 4 61-428; UB Siegen: 1.1911 - 22.1932 (Repr.) : SIGN.: S 10-07 A 20; AA Stockholm: 1911-1932; BZ Stuttgart: 1914 1929; LB Stuttgart: 1.1911 - 22.1932 (Reprint 1961 - 1976) : SIGN.: Marx.Z.48 u. SIGN.: G 4030,mg; UB Stuttgart: 3.1913 - 4.1914 (als Repr. 1961) : SIGN.: 2Za 8198; UB Trier: 1.1911 - 22.1932 : SIGN.: 24/z 631; UB Tübingen: 1.1911 - 22.1932 (Repr. 1975) : SIGN.: 1 B 390; NB Wien: 1914-1930; LB Wiesbaden: 1913/1914, 1917/1918; SB Winterthur: 1921-1923; UB Würzburg: Reprint 1961/67 1.1911 - 8.1918; SB Wuppertal: 1911-1921; UB Wuppertal: 1.1911 - 22.1932 : SIGN.: W 04/01 A 4; MG Zürich: 1917-1925; SA Zürich: 1920-1926; ZB Zürich: 1920-1926
ZDB-Ident.: 501884
Literaturhinweise: Die Aktion. - In: Die Friedensbewegung, S. 19-20; Berg: Avantgarde und Anarchismus, S.105-106; Bock: Geschichte des 'linken Radikalismus', S. 88-89, 99, 110-111, 135-136, 138, 150; Brupbacher: 60 Jahre Ketzer, S.246-248; Fähnders/Rector: Linksradikalismus und Literatur, Bd.2, S.69ff.; Halliday, John D.: Karl Kraus, Franz Pfempfert and the First World War: a comparative study of "Die Fackel" and "Die Aktion" between 1911 and 1928. 1. Aufl. Literaturverz. S. 238 - 263. Passau : Andreas-Haller-Verlag, 1986. XIV, 263 S.; Heisserer: Verschwinden und Erinnern, S. 83; Lang, Lothar u. Schneider, Reinhild: Franz Pfemfert und die "Aktion": Zeitschrift u. Verlag 1911 - 1932. Katalog der Ausstellung 13.9. - 30.10.1982. Staatl. Museum Schloss Burgk, Pirckheimer-Kabinett. Burgk/Saale : Pirckheimer-Kabinett, 1982. 38 S. zahlr. Ill.; Index Expressionismus: Bibliographie der Beiträge in den Zeitschriften u. Jahrbüchern des literar. Expressionismus. 1910 - 1925. In 18 Bd. Hrsg.: Paul Raabe. Nendeln/Liechtenstein: Kraus-Thomson. Bd. 12 : Serie C. Index nach Zeitschriften: T. 3. Die Aktion. 1972. S. 1053 - 1634; Peter, Lothar: Literarische Intelligenz und Klassenkampf: "Die Aktion" 1911 - 1932. Köln: Pahl-Rugenstein, 1972. 221 S. (Sammlung junge Wissenschaft). Zugleich: Marburg, Univ., Fachbereich Gesellschaftswiss., Diss. 1971 u. d. T.: Peter, Lothar: Das Verhältnis von Schriftstellern zum politischen Engagement am Beispiel der Zeitschrift Die Aktion 1918-1925; Lehner, S.77-79; Pfemfert, Franz: Ich setze diese Zeitschrift wider diese Zeit. Sozialpolitische und literaturkritische Aufsätze. Hrsg. v. Wolfgang Haug. Darmstadt u. Neuwied: Luchterhand, 1985; Pfemfert, Franz: Die Revolutions G.m.b.H., Agitation und politische Satire in der "Aktion". Ausgewählt und mit einem Nachwort hrsg. von Knut Hickethier, Wilhelm Heinrich Pott und Kristina Zerges. Wißmar u. Steinbach: Anabas-Verlag, 1973; Nettlau: Geschichte der Anarchie, Bd.5, S. 312, 320, 356; Scholz: Pinsel und Dolch, S.290, 297, 361; Schütz: Verbotene Bücher, S.150-151
Bibliographien: Dietzel/Hügel, Nr. 35; Eberlein, Nr.153; Periodika Arbeiterbewegung (IZF), Nr. 6; Seywald, Nr. 9
Publikationsform: Zeitschrift
Libertärer Bezug: Rätebewegung; anarchistische Tendenzen; Individualanarchisten
Bearbeitungsstand: 14.07.2001

(c) Projekt DadA, Libertad Verlag Berlin, Köln & Potsdam 2001

Anmerkungen, Ergänzungen, Kritik sind erwünscht an: berlin@dadaweb.de oder koeln@dadaweb.de


Liste der Abkürzungen: [Zitiertitel] / [Standorte]



Jetzt wieder lieferbar! Nicolas Walter:

Die DadA-Kritik: copy-and-paste-Syndikalismusforschung. Helge Döhring's bedenklicher Umgang mit Quellen


Interessanter Titel - nur leider nicht mehr lieferbar? Versuch's mal bei Abebooks, der Suchmaschine für antiquarische Titel:
Autor:
Titel:
Verlag, Ort und Jahr:
Stichwörter:
Eigenschaften:
Erstausgabe Signiert


[Feld-Beschreibung] [Alphabetische Titel-Liste]
[Zur DadA-Startseite] [Impressum | Realisierung: WebFelix] [Übersicht Pressedokumentation]