Datenbank des deutschsprachigen Anarchismus - DadA 

Abteilung: Periodika 1798 - 2001 ff.
[Zur DadA-Startseite ]

[Alphabetische Titel-Liste]






DadA-Periodika, Dok.-Nr.: DA-P0001660


Die schwarze Fahne

Untertitel: Krieg dem Kriege
Herausgeber: Ernst Friedrich
Redaktion: Ernst Friedrich; H. Jacoby; Otto Stöber
Verlag: Verlag Freie Jugend
Druck: Friedensdruckerei
Ort: Berlin; Wien
Land: Deutschland; Österreich
Erscheinungszeitraum: Jg.1 (1925) - Jg.5 (1929), Nr. 26
Erscheinungsweise: wöchentlich
Preis: 1926: 20 Pf.; Monats-Abo: 96 Pf.
Format: 47,2X31,8 cm, je 4 S.
Rubriken: Menschen a.d. (Übergriffe von Polizisten); Der weiße Terror (international); Aus den Betrieben; Wochenschau; Briefe, die mich erreichten; Politisches Marionettentheater sowie überregionale Bekanntmachungen (ua. Anarchistischer Freibund, Freie Jugend, Antiautoritärer Block)
Beilagen: Seit 1926: "Freie Jugend"; "Proletarischer Kindergarten"
Vorgänger: Freie Jugend; Der freie Mensch <Berlin>; Die Waffen nieder
Nachfolger: Das Mars-Magazin
Bemerkungen: Anarchistisch-antimilitaristische Wochenzeitschrift, für deren Vertrieb ein eigener "Linker Zeitungsdienst" ("L.-Z.") sorgte. Nach Friedrichs eigenen Angaben soll "Die schwarze Fahne" zeitweilig eine Auflage von 40 000 Exemplaren erreicht haben. Themen u.a.: Der kommunistische Anarchismus, Die Sozialisierung der Frau, Die blutige Internationale der Kriegsindustrie. (nach Seywald)
Repression: Die Nr.33 (3.Jg. 1927) erschien mit der Überschrift "Die schwarze Fahne zum 18. Male verboten" (Titelblatt in Seywald, S. 316)
Beiträger: Neben vielen Beiträgen von Ernst Friedrich, Artikel und Arbeiten u.a. von: Barthel, Max; Buchholz, Hugo; Frank, Leonhard; Hirschfeld, Hiller, Kurt; Magnus; Hoelz, Max; Klipphausen, Tommy; Kropotkin, Peter; Lehmann-Russbüldt, Otto; Litten, Hans; Mertens, Carl; Plättner, Karl; Pönisch, Ernst; Rühle, Otto; Tolstoi, Leo; Tucholsky, Kurt; Vogel, Bruno; Weinert, Erich; Wolfenstein, Alfred
Mit vielen Ill. u.a. von: Gross, Georg; Hess, Karl; Kollwitz, Käthe; Masareel, Franz; Meffert, Carl

Standort: BFU Berlin: 4.1928 (1.ZEx.Fotokopie, 2.ZEx.Mikrofilm) : SIGN.: Bibl. Stein Z 530 / Rara; SBPK-UL Berlin: 2.1926-5.1929 : SIGN.: 2° Fm 3078/120; IML Berlin: 1925-1929 (E) : SIGN.: ZD 3615; IGA Bochum: 1926, Nr.7, 21-26, 33, 36, 37, 1927, Nr.30, 1928, Nr.15, 17, 44 : SIGN.: SZD 3154; IZF Dortmund: 1927, Nr.33, 1929, Nr.3 : SIGN.: Zz 884; LB Dresden: 1.1925, Nr.9 u. 10, 2.1926, Nr.13, 17, 18, 4.1928, Nr.24 : SIGN.: Z 2° gr 1035; M Freiberg: 1928 (E); AM Leipzig: 1928-1929 (E); DB Leipzig: 1925-1929 : SIGN.: ZC 5613
ZDB-Ident.: 85630
Literaturhinweise: Baumann: Libertäre Pädagogik (Beiträge zur Pädagogik werden aufgeführt); Walther G. Oschilwski: Friedenskämpfer, Wahrheitssucher ... Erinnerungen an Ernst Friedrich. - In: Friedrich, Ernst: Vom Friedensmuseum zur Hitlerkaserne, 2. erw. Aufl., Berlin 1978, S.229
Bibliographien: Antiquariatskatalog d. Pinkus-Genossenschaft, Katalog 297: Zeitungen, Zeitschriften, Jahrbücher, Kalender (Anarchismus, Anarcho-Syndikalismus, Kommunismus...) Zürich, Nov. 1983, Nr. 500; Eberlein, Nr. 5098; Eberlein (1996), Nr.30243; Rübner: Freiheit und Brot, S. 193, 293; Seywald, Nr. 927
Publikationsform: Zeitschrift
Libertärer Bezug: anarchistisch
Bearbeitungsstand: 14.07.2001

(c) Projekt DadA, Libertad Verlag Berlin, Köln & Potsdam 2001

Anmerkungen, Ergänzungen, Kritik sind erwünscht an: berlin@dadaweb.de oder koeln@dadaweb.de


Liste der Abkürzungen: [Zitiertitel] / [Standorte]



Band 1 der digitalen Bibliothek im DadAWeb jetzt online!

Die DadA-Kritik: copy-and-paste-Syndikalismusforschung. Helge Döhring's bedenklicher Umgang mit Quellen


Interessanter Titel - nur leider nicht mehr lieferbar? Versuch's mal bei Abebooks, der Suchmaschine für antiquarische Titel:
Autor:
Titel:
Verlag, Ort und Jahr:
Stichwörter:
Eigenschaften:
Erstausgabe Signiert


[Feld-Beschreibung] [Alphabetische Titel-Liste]
[Zur DadA-Startseite] [Impressum | Realisierung: WebFelix] [Übersicht Pressedokumentation]