Datenbank des deutschsprachigen Anarchismus - DadA

Abteilung: Literatur

[Zur DadA-Startseite ]

[Alphabetische Titel-Liste]






DadA-Literatur, Dok.-Nr.: DA-L0000889

Traven, B./ (d. i. Ret Marut); Guthke, Karl S./ (B); Schikowski, John/ (S)
Ich kenne das Leben in Mexiko: Briefe an John Schikowski 1925 bis 1932. Mit einem Essay von Karl S. Guthke. - 1. Aufl. - Frankfurt am Main; Berlin: Limes Verlag, 1992. - 136 S., div. Abb.
Bemerk.: Anmerkungen zu den Briefen S. 132

ABSTRACT:
Der Schauspieler, Sozialrevolutionär, Schriftssteller und Individualanarchist B. Traven, der in Deutschland steckbrieflich gesucht wurde, versuchte ab ca. 1924 vom Mexikanischen Exil aus als Schriftsteller wieder Boden unter die Füße zu bekommen. er schickte Kurzgeschichten und feuilletonistische Aufsätze an amerikanische und deutsche Zeitungen und Zeitschriften. Er hatte das Glück in John Schikowski, Feuilletonredakteur beim "Vorwärts" seinen Entdecker und Förderer zu finden. Schikowski initiierte den Abdruck der Romane "Die Baumwollpflücker" und "das Totenschiff" im "Vorwärts" und verhalf dem Verschollenen zum großen Durchbruch. Der hier vorliegende Briefwechsel zwischen Traven, Schikowski und dessen Frau Lina dokumentiert die Phasen der Kontaktaufnahme und der Entwicklung zum bekannten Autor.
[Bearb.: rr]

Bearbeitungsstand: 30.05.1993



Band 1 der digitalen Bibliothek im DadAWeb jetzt online!

Die DadA-Kritik: copy-and-paste-Syndikalismusforschung. Helge Döhring's bedenklicher Umgang mit Quellen

Anmerkungen, Ergänzungen, Kritik sind erwünscht an: berlin@dadaweb.de. (c) Projekt DadA, Libertad Verlag Potsdam 2003.
Interessanter Titel - nur leider nicht mehr lieferbar? Versuch's mal bei Abebooks, der Suchmaschine für antiquarische Titel:
Autor:
Titel:
Verlag, Ort und Jahr:
Stichwörter:
Eigenschaften:
Erstausgabe Signiert


[Feld-Beschreibung] [Alphabetische Titel-Liste]
[Zur DadA-Startseite] [Impressum | Realisierung: WebFelix] [Übersicht Literaturdokumentation]